Aktuelles

Liebe PatientInnen, leider sind wir aufgrund von Krankheitsfällen derzeit nur begrenzt erreichbar und können Telefonanrufe nur in Einzelfällen beantworten. Wir versuchen aber alle Anfragen (Anrufbeantworter und e-mails) zeitnah zu bearbeiten. Wir bitten um Verständnis, vielen Dank.

Infektsprechstunde: Liebe PatientInnen, aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie bei Kindern mit Fieber und/oder Hustensymptomatik zwischen 8 und 9h (Mo.-Fr.) oder 16 und 17h (Mo., Di., Do.) die Praxis aufzusuchen. Grundsätzlich bitten wir Sie jedoch immer vorher anzurufen, um Patientströme regulieren zu können. Ggf. bieten wir auch andere Termine nach Absprache an. Allgemein versuchen wir in unserer Praxis das Bestmögliche zu tun, um gesunde und kranke Patienten zu trennen (entsprechende Wartebereiche, Abstandsregelungen, getrennte Untersuchungszimmer, Schutzmaßnahmen etc.). Routinetermine finden wie gewohnt statt, soweit Sie nichts anderes von uns hören.

Maskenpflicht: Aufgrund der allgemeinen Maskenpflicht in Geschäften und im Nahverkehr ab dem 29.4. bitten wir Sie auch Ihre Masken in unserer Praxis aufzusetzen.

Coronavirus: liebe Patienten bei einem Verdachtsfall für eine Coronavirusinfektion rufen Sie bitte vorher in der Praxis oder beim Gesundheitsamt (Tel. 04541-888-0) an und besprechen Sie das weitere Vorgehen mit uns. Außerhalb der Sprechzeiten ist der ärztliche Bereitschaftsdienst (Tel. 116117) zuständig. Bitte erscheinen Sie nicht unangemeldet in der Praxis. Verdachtsfälle sind: grippeähnliche Symptome und Kontakt zu einem bestätigtem Fall bis 14 Tage vor Erkrankungsbeginn.

 

Zurück