Zur Schule ging ich in Bergheim, einer Kleinstadt bei Köln. Nach meinem Abitur zog ich nach Köln, um dort meine Ausbildung zur Krankenschwester zu absolvieren. Nach meinem Examen zog ich nach Lübeck und arbeitete am UKSH Campus Lübeck zunächst auf einer neurochirurgischen Station, um dann recht bald auf die anästhiologische Intensivstation zu wechseln. Diese Zeit prägte mich und meinen weiteren beruflichen Werdegang.

2003 begann ich mein Medizinstudium in Lübeck und arbeitete weiterhin als Krankenschwester auf der Intensivstation. Zudem nutzte ich während meines Studiums Famulaturen, Praktisches Jahr und Freisemester für Auslandsaufenthalte (Malta, Südtirol, Schweiz).

Nach dem Examen zog ich nach Oldenburg in Oldenburg und arbeitete zunächst als Assistenzärztin in der Inneren Medizin. Meinen Umzug zurück in meine Wahlheimat Lübeck nutzte ich, um mein Fachgebiet zu wechseln und begann meine Facharztausbildung zur Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin in Schwerin. Dort war ich hauptsächlich in der Neonatologie und Intensivmedizin eingesetzt.

Seit September 2018 bin ich als Weiterbildungsassistentin in der Gemeinschaftspraxis von Dr. Schumacher und Dr. Fischer angestellt.

Ich bin verheiratet und habe eine Tochter. Wir verbringen viel Zeit draußen, am Meer und beim Wandern.

Lebenslauf

1978 geboren in Forchheim, aufgewachsen in Bergheim
1997 Abitur Gutenberggymnasium, Bergheim
1997 - 2000 Ausbildung Krankenschwester, Köln
2001 - 2009 Krankenschwester (Neurochirurgie, anästhesiologische Intensivstation) Köln und Lübeck
2003 - 2010 Medizinstudium, Lübeck
2010 - 2012 Assistenzärztin Innere Medizin, Oldenburg Niedersachsen
2012 - 2018 Assistensärztin HELIOS Kinderklinik, Schwerin
seit 2018 Weiterbildungsassistentin Kinderarztpraxis Mölln